VEGANER ROHKAKAO HUMUS

Probiere unser einfaches und gesundes Rezept für selbstgemachten Rohkakao Humus. Mit nur wenigen Zutaten, wie Kichererbsen, Erdnussbutter, Kokosblütennektar und Rohkakaopulver, kannst du einen köstlichen Aufstrich herstellen, der perfekt als Dip oder Brotaufstrich geeignet ist. Verfeinert mit Rohkakao Nibs und frischen Früchten wird dieses Gericht zu einem wahren Genuss. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung macht die Zubereitung zum Kinderspiel!

Veganer Rohkakao Humus mit Pflaume Rezept

ZUTATEN 

260g Kichererbsen

4 EL Erdnussbutter

5 EL Kokosblütennektar (oder Ahornsirup) 

5 EL Rohkakaopulver

120 ml schwarzer Kaffee

1 Prise Salz

3 EL Rohkakao Nibs (optional) 

1 Früchte deiner Wahl

REZEPT

Rezept Veganer Rohkakao Humus mit Blaubeere

Alle Zutaten (außer den Rohkakao Nibs) zusammen mixen.

Mit einer Prise Salz würzen.

Für ein knuspriges Ergebnis die Kakao Nibs in die Masse einrühren.

Den Kakaohumus auf das Brot deiner Wahl streichen und mit einigen Nibs und frischen Früchten deiner Wahl dekorieren.

Im Kühlschrank kühl aufbewahren, hält sich etwa 3-5 Tage.

Veganer Rohkakao Humus Rezept

Alle Zutaten (außer den Rohkakao Nibs) zusammen mixen.

Mit einer Prise Salz würzen.

Für ein knuspriges Ergebnis die Kakao Nibs in die Masse einrühren.

Den Kakaohumus auf das Brot deiner Wahl streichen und mit einigen Nibs und frischen Früchten deiner Wahl dekorieren.

Im Kühlschrank kühl aufbewahren, hält sich etwa 3-5 Tage.

Angebot!
Nicht vorrätig
9,95 

33,90  19,90  / kg