Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Alle Preise einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand.


Kokosblütenzucker kaufen - Gesunde Süße aus der Natur

Das Kokosblütenzucker Kaufen bietet eine hervorragende Alternative zu raffiniertem Haushaltszucker, denn Kokosblütenzucker zum Kaufen weist eine Vielzahl an Vorteilen auf, die sich so in anderen Zuckeralternativen nicht finden lassen. Einer der wichtigsten Vorteile ist der niedrige glykämische Index. Der Gl-Wert gibt an, wie sich kohlenhydrathaltige Lebensmittel auf den Blutzuckerspiegel auswirken. Kohlenhydrate mit einem niedrigen glykämischen Index werden langsamer vom Körper verdaut und verursachen daher nur einen langsamen und niedrigeren Anstieg des Blutzuckers und somit auch des Insulinspiegels. Das hilft dir dabei, dein Energielevel länger aufrechtzuerhalten, deine geistige und körperliche Leistung zu verbessern und kann bei der Gewichtsabnahme unterstützend wirken. Sag Adé zu Heißhungerattacken, denn diese können nachhaltig vorgebeugt werden. Zudem findest du in dem Zucker der Kokosblüte eine Vielzahl an Mineralien und Vitaminen, die das Naschen und Versüßen so nicht nur lecker machen, sondern auch gesünder.

Doch warum genau solltest du auf den Produkten von goodmoodfood setzten? Da gibt es einige Gründe; wir beschaffen unseren Kokosblütenzucker zum Kaufen ausschließlich aus fairem und nachhaltigem Anbau. Nur zertifizierte und geprüfte Plantagen entsprechen unseren hohen Ansprüchen an Fairness und Qualität. Die Palmen, von denen unsere Kokosblüten für den Zucker stammen, werden auf traditionelle und nachhaltige Weise von regionalen Farmern angebaut. Wir unterstützen somit nicht nur die Umwelt, sondern auch die Art der Ernte, wie sie in den Familien üblich ist: Die Männer ernten den Kokosblütensaft als sogenannte Trapper, während die Frauen den Saft weiter zu Zucker verarbeiten. Gleichzeitig sichern wir mit fairer Bezahlung den Lebensunterhalt unserer Bauern. So setzten wir unsere Passion für gesunde und nachhaltige Lebensmittel langfristig um.

Von der Herstellung des Kokosblütenzucker bis zum Kokosblütenzuckerkauf

Kokosblütenzucker stammt aus der Kokospalme – um genau zu sein aus dem Blütennektar der Kokospalmen, die bis zu 30 Meter hoch werden können. Der Kokosblütennektar sitzt in den sogenannten Blütenständen. Doch wie gewinnt man denn jetzt den Nektar? Dazu muss zunächst einer der Blütenstände der Palme abgebunden werden. So wird verhindert, dass die Blüten aufgehen. Nach diesem Prozess wird der Blütenstand leicht angeritzt und schließlich angeschnitten. Jetzt fließt der Nektar von der Anritzstelle über Bambusrohre in Auffangbehälter. Bis die Behälter vollgelaufen sind, vergeht einige Zeit. Vielfach werden die vollen Behälter erst am nächsten Morgen eingesammelt. Bei dieser Methode handelt es sich um eine für die Palme sehr schonende Methode, die mehrmals an einem Blütenstand durchgeführt werden kann.

Nachdem der Saft gewonnen wurde, wird er mehrere Stunden gekocht. Durch die Hitze karamellisiert die Masse allmählich und wird zu einem dicken, braunen Karamell, der zum Trocknen ausgegossen wird. Löffelweise wird die Masse nun in einen Behälter gegeben und mit Hilfe von Kokosschalen langsam zerquetscht, bis ein kristalliner Zucker entsteht. Der Vorgang ist nicht nur aufwendig, sondern benötigt Kraft und Geduld. Der gesamte Prozess, den Saft zu Zucker zu verarbeiten, dauert etwa sechs Stunden. Erst danach kann der Kokosblütenzucker zum Kauf angeboten werden.

Kokosblütenzucker kaufen und gesund backen und versüßen

Du hast da Vorhaben Kokosblütenzucker zu kaufen und fragst dich, was man damit überhaupt zaubern kann? Kokosblütenzucker zum Kaufen lässt sich wie normaler Haushaltszucker einsetzen. Die leicht karamellige Note des Zuckers fügt jedem Gericht und Getränk eine liebliche und leckere Süße zu. Bedenke jedoch beim Kochen und Backen, dass Kokosblütenzucker sich langsamer auflöst als herkömmlicher Zucker. Daher solltest du besonders beim Kochen immer etwas mehr Rühr- und Kochzeit mit einplanen.

Wie bereits erwähnt, erfreut sich der Kokosblütenzuckerkauf einer immer größeren Beliebtheit, weil er einen niedrigen glykämischen Index besitzt. Nahrungsmittel dieser Kategorie sind für unser Wohlbefinden überaus förderlich, da sie den Blutzuckerspiegel gleichmäßiger ansteigen lassen. Dies sorgt für eine langsamere Energieausschüttung, die zum einen ein längeres Sättigungsgefühl hervorruft und zum anderen keine Zuckerhochs beziehungsweise -tiefs verursacht. Daher können auch Diabetiker Kokosblütenzucker kaufen. Zudem ist er kalorienärmer als herkömmlicher Zucker.

Kokosblütenzucker kaufen für eine nachhaltige und vegane Ernährung

Kokosblütenzucker ist rein pflanzlich, kaum verarbeitet, glutenfrei und vegan. Dazu ist er durch eine Vielzahl an positiven Eigenschaften gesünder als unser weißer Haushaltszucker. Was will man mehr? Bei uns von goodmoodfood kannst du Kokosblütenzucker kaufen – bedenkenlos, einfach und fair. Hast du noch Fragen? Dann kontaktiere uns gerne über unser Kontaktformular. Wir stehen dir mit Rat und Tat bei allen Fragen rund um den Kokoszuckerkauf jederzeit zur Seite.