VEGANER & GLUTENFREIER LEBKUCHEN

Rezept Lebkuchen vegan und glutenfrei Moodbild
Zutaten Rezept Lebkuchen Vegan und Glutenfrei

REZEPT

Rezeptideen Shoko-Lebkuchen Glutenfrei

❊ Zunächst die Aprikosen 15 Minuten in heißem Wasser ziehen lassen.

❊ Die gemahlenen Haselnüsse, den Kokosblütennektar, das Öl, das Apfelmus, die Orangenschale, das Lebkuchengewürz und das Salz in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Die Aprikosen abtropfen lassen, mit einem Küchentuch trocknen und in kleine Stücke schneiden. Diese zum Teig geben und erneut gut durchkneten. Je nach Feuchtigkeitsgehalt noch etwas Apfelmus dazugeben. Der Teig sollte nicht zu trocken, sondern eher etwas klebrig sein.

❊ Den Ofen auf 175°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig 8 gleich große Portionen formen, auf die Oblaten drücken und zu gleichmäßigen Lebkuchen formen. Im Ofen etwa 12 Min. backen und vollständig abkühlen lassen.

❊ Den Rohkakao im Wasserbad schmelzen. Je nach Geschmack Kokosblütenzucker hinzufügen. Sobald der Kakao flüssig wird, ihn auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Den Lebkuchen mit der Kakaoglasur überziehen und etwa eine Stunde lang aushärten lassen

Nicht vorrätig
Angebot!
6,95 

15,90  13,90  / kg